26.08.2017 Schmuck & Uhren

Making of Katalog 2018 Schmuck

Das Fotoshooting für unseren fünfzehnten Schmuckkatalog war das Finale einer langen und intensiven Vorbereitungszeit. Es hat uns allen Spaß gemacht, trotz der Anstrengungen die so ein Shooting abverlangt, geistig wie körperlich. 

Zwei Wochen Vorbereitung, zehn Stunden Shooting, fünfzehn mal umziehen, hunderte Fotos und ein Pflaumenkuchen. Die Bestandteile eines erfolgreichen Tages. Das Egebnis kann dann November im neuen Katalog für 2018 begutachtet werden.

Unser Dank geht an  den Fotografen David Rasche sowie Andreras Amtmann (Vorstand Fyff AG ).

Danke auch an Tina Pachta für Haare und Make up, sowie an das Model Carolin Benda( Caro_Foxxx - auf Instagramm)

Carolin und Tina

Unsere professionelle hair und make up artist Tina Pachta schminkt das Model Carolin Benda( Caro_Foxxx - an Instagramm), unserer diesjährigen Fotostrecke.

Die Auslage am Tisch verrät es, hier sind Profis am Werk!

 

Wir hatten jede Menge Spaß. Das Make up wurde im laufe des Tages immer aufregender. Bis zum letzten Bild wurde hochkonzentriert gearbeitet.

 

 

 

Die ersten Testbilder werden gemacht. Licht, Winkel, Haare, Make up und die Technik arbeiten zusammen. Das Team von der Fyff Group weiß, wie wichtig das perfekte Zusammenspiel von unterschiedlichen Elementen für ein gutes Ergebnis ist.

 

 

Carolin (Caro_Foxxx) und Eva beim Schmuck Testen

Frau Grossmann immer noch konzentriert, auch nach zehn Stunden Shooting. Die letzten Handgriffe damit auch das letzte Bild perfekt ist.

Vielen Dank an alle!

Unrten das Gruppenfoto am Ende des langen TAGES.

 

Vielen Dank an alle!

 

MODEL, Make up Artist, Fotograf, Art Director und die Auftraggeber